Suche
Suche Menü

Weihnachtsfeier 2022 – ein Erlebnis

In diesem Jahr haben wir unsere Jahresendveranstaltung im Phantasialand zelebriert. Schon morgens ging es kos mit einem Besuch im Park mit zahlreichen Attraktionen, Shows und Lichterzauber.

Am Abend genossen wir Empfang und Buffet im Restaurant Stock’s. Nach der Begrüßung durch Kreissprecher Ivan Kravchenko konnten wir noch einige engagierte Mitglieder für Ihren Einsatz bei den WJ auszeichnen:

Die goldene Ehrennadel für die Arbeit in unserem Kreis, bei Unterelbe, als Projektleiter und internationale Hilfesprojekte ging an Yann Aretin Eggert. Ebenfalls eine goldene Ehrennadel erhielt André Hintz für seinen Einsatz als Kreissprecher, Projektleiter des Juniorentags 2020 und für seinen Einsatz auf Landesebene. Herzlichen Glückwunsch den Beiden!

Mit einer silbernen Ehrennadel konnten wir Severine Profitlich auszeichnen: In Erinnerung bleibt ihre Arbeit als Projektleiterin Unternehmensbesichtigungen mit der exklusiven Führung bei Verpoorten und der Unternehmerdialog mit Joey Kelly auf dem Petersberg. Außerdem ist sie seit 2016 auch die Stimme der jungen Wirtschaft in der IHK Vollversammlung. Kirsten Becker wurde für ihr Engagement im Vorstand und in zahlreichen Projekten ebenfalls mit der silbernen Ehrennadel überrascht. Danke für euren Einsatz und herzlichen Glückwunsch zur Auszeichnung!

In diesem Rahmen konnten wir nun auch noch Kerstin Schickendanz und Nathalie Spieß als neue Mitglieder begrüßen. Willkommen bei den WJ Bonn!

Ausreichend Gründe, um dann bis fast 2 Uhr ausgiebig zu feiern!

Ehrung für Wirtschaftsjuniorinnen aus unserem Kreis verliehen

Die Wirtschaftsjunioren Bonn / Rhein-Sieg freuen sich über die besondere Auszeichnung von zwei aktiven Mitgliedern: Kirsten Becker und Severine Profitlich wurden mit der silbernen Juniorennadel ausgezeichnet. Damit danken wir ihnen für ihr Engagement im Kreis. Durch ihren besonderen Einsatz in den Projekten „Unternehmerdialog“ und die Organisation mehrerer Unternehmensbesuche hat Severine erfolgreiche Events für die WJ Bonn organisiert, an die wir noch gerne zurückdenken. Kirstens Arbeit im Vorstand, welchem sie auch im Jahr 2023 wieder, sogar zum dritten Mal angehört, war eine wichtige Stütze für die Vereinsarbeit.

MEET US – DIE WJ KENNENLERNEN AM 13.12.2022

Wer sind die Wirtschaftsjunioren und was machen sie eigentlich?

Wir freuen uns Euch zu unserem „Meet us“ – dem Kennenlern-Stammtisch der Wirtschaftsjunioren Bonn / Rhein-Sieg einzuladen. In entspannter Atmosphäre wollen wir mit Euch das ein oder andere Bier trinken und einen geselligen Austausch pflegen. Der erste Drink geht auf uns!

Der „Meet us“ Stammtisch bietet Interessenten und (Neu-)Mitgliedern die Möglichkeit die Wirtschaftsjunioren Bonn / Rhein-Sieg in geselliger Runde kennen zu lernen, neue Kontakte zu knüpfen und zu pflegen.

| Wirtschaftsjunioren bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg e.V. (vereinonline.org)

Goldene Juniorennadeln verliehen

Die Goldene Juniorennadel wurde 1997 ins Leben gerufen. Wirtschaftsjunioren, die auf regionaler Ebene besonders aktiv sind und sich hier besondere Verdienste erworben haben, können und sollen mit dieser deutschlandweit einheitlichen Auszeichnung geehrt
werden. Diese Auszeichnung ist die höchste Auszeichnung der Wirtschaftsjunioren Deutschland und ist eine Ehrung des Bundes. Bei uns in Bonn war genau dies der Fall. Mit André Hintz und Yann-Arentin Eggert wurden gleich zwei Mitglieder der Wirtschaftsjunioren Bonn / Rhein-Sieg ausgezeichnet. Überreicht wurde diese Nadel durch Patrick Weiß, einen Vertreter des Landesvorstandes NRW. Wir gratulieren den zwei Geehrten herzlich und danken für ihr herausragendes Engagement für die Wirtschaftsjunioren.

Gründungscamp 2022

Die Gründungwoche ist eine deutschlandweite Aktionswoche rund um die Themen Unternehmensgründung und Selbstständigkeit. In unserer Region gipfelt diese Veranstaltung im Gründungscamp der Industrie- und Handelskammer Bonn / Rhein-Sieg. Hier treffen sich die Interessierten, Gründer und allen wichtigen Institutionen. Es gibt Vorträge, eine Messe und ein Rahmenprogramm. In diesem Jahr waren auch wieder dabei um Gründerinnen und Gründern einzuladen sich in ihrer Selbstständigkeit auch bei den WJ zu engagieren.

GründungsCamp 2022: Trefft uns am 19.11.2022

Auch dieses Jahr findet mit den Akteuren der Region wieder ein gemeinsames GründungsCamp am Samstag, 19. November 2022 satt.

Teilnehmer können sich von 10 bis 14 Uhr vor Ort im IHK-Gebäude am Bonner Talweg 17 informieren und austauschen. Aussteller aus der regionalen Gründungsszene sind mit ihren Messeständen präsent – inklusive interessanter Vorträge etwa zu Marketing, Finanzierung oder Förderprogrammen.  

Und dabei sind die Wirtschaftsjunioren Bonn/Rhein-Sieg ganz prominent vertreten: Mit einem Stand in der Ausstellung und Vorträgen einzelner Mitglieder.

Von 10.30 Uhr bis 11 Uhr stellt unser neuestes Mitglied Kerstin Schickendanz von der Hochschule Bonn/Rhein-Sieg den MBA Start-up Development vor: Mit Wissen in die Gründung.

Lauscht von 11.30 Uhr bis 12 Uhr dem Vortrag „Marketing für Gründer am Beispiel Social Media“ von Tobit Esch und Sören Böckmann.

Wenn ihr dabei sein wollt, meldet euch bis einen Tag vorher hier an. Wir freuen uns schon auf neue Bekanntschaften und einen guten Austausch!

Mitgliederversammlung 2022 : Rückblick und Ausblick

Trotz aller Formalien haben wir uns gestern mit Freude und Spaß die Zeit genommen, gemeinsam auf das Jahr 2022 mit Mitgliedern Projekten und Finanzen zu blicken.

Teilnehmer der Mitgliederversammlung 2023

Danke an das Vorstands-Team um Kreissprecher Ivan Kravchenko mit Past President Timo Trog, den Vertretern Fabian Ott und Omar Sawar, sowie Kirsten Becker und Geschäftsführer Tobias Imberge für die Präsentation und das Engagement.

Wir hatten außerdem die Gelegenheit 2 Mitgliedern zu danken, die nach jahrelanger als Projektleitung nun den Staffelstab an neuere WJler übergeben: Daniel Held übergibt Kauf1mehr an Patrick Kelbch und Fabian Ott übergibt die Organisation der Meet Us-Treffen an Reza Abdi. Danke für euren Einsatz für eure Aufgaben!

Den Blick in die Zukunft richten wir mit der Wahl des Vorstands für das Jahr 2023: Dem Team voran stehen wird Tobit Esch als Kreissprecher. Ivan Kravchenko unterstützt als Past President das Team und wird in seiner Funktion als Ressortleiter Europa und die Welt aus dem Bundesvorstand sicher zahlreiche Impulse nach Bonn senden. Für Kontinuität sorgen möchte Kirsten Becker, die bereits zum vierten Mal in den Vorstand gewählt wurde. Frischen Wind und eine stärkere Social Media-Präsenz bringen Merlis Sayoux Jeffery und Reza Abdi in die Vorstandsarbeit. Gemeinsam tritt das Team für ein umfangreiches WJ-Trainingsprogramm, starke Projektarbeit, mehr Angebote für Frauen und eine größere Sichtbarkeit an. Freuen wir uns darauf und packen es gemeinsam an.

Vorstandsteam 2023

Rückblick Gemeinsame Runde im Oktober

Katharina Pütz beim Vortrag zum Einkauf bei DAX-Unternehmen

Nach langer Zeit haben wir uns auch mal wieder in der IHK zu unserer gemeinsamen Runde getroffen. Besonderes Highlight war in diesem Monat der Vortrag von Katharina Pütz, die uns einen Einblick in Ihre Arbeit als Senior Sourcing Manager Marketing & Media geben konnte. Es herrschte großes Erstaunen darüber, wie wichtig das Thema Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung auch im Einkauf eines DAX 40-Unternehmens sind.

Außerdem freuen wir uns gleich 2 neue Mitglieder begrüßen zu können: Tasja Harsy und Alexander Thurn. Die beiden haben sich die Zeit genommen und die Wirtschaftsjunioren Bonn/Rhein-Sieg vor ihrem Mitgliedsantrag auf verschiedenen Veranstaltungen wie der gemeinsamen Runde, dem Sommerfest oder der Kreisacademy kennengelernt. Wir freuen uns jetzt schon auf die aktive Mitarbeit in den Projekten und für unseren Kreis. Herzlich willkommen!

Tasja Harsy (2.v.r.)und Alexander Thurn (3.v.r.) werden von den Vorständen Ivand Kravchenko (r.), Kirsten Becker (3.v.l.) und Omar Sarwar (l), sowie Geschäftsführer Tobias Imberge (2.v.l.) begrüßt

Inspirierendes Meet us im September

Dank Teilnehmer Eric Bubacz sogar ein Profifoto

Einige Interessenten sind unserer Einladung auf ein Getränk ihrer Wahl in entspannter Atmosphäre gefolgt, sodass dass wir einen tollen Abend mit interessanten Gesprächen im Sion verbringen konnten. Dabei war unsere Runde bunt gemischt: Persönlichkeiten unterschiedlichsten Alters und unterschiedlicher Proffesion. Die jüngste Teilnehmerin ist ein Monat alt, Studenten und Azubis waren genauso dabei wie erfahrene Unternehmer. Und auch die Branchen könnten nicht unterschiedlicher sein: Fotograf, Gartenbau, IT, Hochschule oder Versicherung.

Die illustre Runde des Meet us zu fortgeschrittener Stunde

Und trotzdem oder gerade deshalb war der Abend so inspirierend. Denn was uns eint ist das Mindset: Der Wunsch nach ständiger persönlicher und geschäftlicher Weiterentwicklung. So konnten wir uns über das weltweite Netzwerk der Wirtschaftsjunioren allgemein, unsere Projekte in Bonn und persönliche Anknüpfungspunkte austauschen.

Und die nächste Gelegenheit steht schon vor der Tür: Wer ist nächsten Dienstag um 19 Uhr in der IHK dabei? Auch dort geht das erste Getränk auf uns.

Buko 2022 mit Bonner Beteiligung

Alle WJler aus NRW bei der Buko 2023 auf einem Bild

Am vergangenen Wochenende fand das diesjährige Highlight der Wirtschaftsjunioren Deutschland statt: Die Bundeskonferenz 2022 #buko2022 in Mannheim-Ludwigshafen. Diesmal hieß das Motto „Sei ein Pionier“.

Hier kommen jedes Jahr die Wirtschaftsjunioren #WJ aus ganz Deutschland und viele internationale Gäste aus dem Weltverband der Junior Chamber International #JCI zusammen.

Die Konferenz geht über mehrere Tage und das Programm umfasst viele spannende Vorträge, Seminare und Firmenbesichtigungen.

Unter anderem waren Speaker wie Celine Flores Willers, Yvonne de Bark, Jan-Hendrik Goldbeck, Prof. Dr. Anabel Ternès, Wladislaw Jachtchenko, Andreas Buhr und viele weitere dabei. Bei den Ausflügen standen Besichtigungen der SAP-Arena in Mannheim, die Ramstein Airbase, das Welt-Unternehmen Roche, BASF und einige weitere auf dem Programm.

Unser Kreis Bonn/Rhein-Sieg war mit mehreren Mitgliedern wieder gut vertreten. Im Rahmen der Delegiertenversammlung, wurde Ivan Kravchenko für 2023 in den Bundesvorstand gewählt und verantwortet das Resort “Europa und die Welt”. Wir freuen uns sehr, dass ein weiteres Mitglied aus unserem WJ-Kreis Bonn/Rhein-Sieg im Bundesvorstand vertreten ist! Glückwunsch dem gesamten neu gewählten Bundesvorstand und viel Erfolg in 2023.

Bonner Delegation: Florian A. Glossner, Timo Trog, Ivan Kravchenko und Merlis Sayoux Jeffery (v. l. n. r.)

Die Konferenz wurde am Samstag mit dem krönenden Abschluss, dem Galaabend, abgeschlossen.

Ein riesiges Dankeschön geht an die Veranstalter der #Buko2022! Das gesamte Orgateam hat wirklich großes geleistet, um diese unvergessliche Veranstaltung möglich zu machen.
#WJD#JCI

Marke Köln