Suche
Suche Menü

Von wegen Sommerpause

Bei unserem monatlichen Treffen (Gemeinsame Runde) im August 2022 war von einer Sommerpause nicht zu merken. Wie so oft bei unseren monatlichen Treffen war einiges los. Neben einem Abend mit viel Zeit für Austausch und Networking konnten wir zwei neue Mitglieder (Reza und Patrik) offiziell mit ihrer Urkunde im Verein begrüßen, wir haben vom erfolgreichen Abschluss des Charity-Projektes Kau1Mehr erfahren (bald mehr dazu) und es gab einen Gastvortrag.

Besonders bedanken wir uns auch bei Kerstin für die Einladung in die Hochschule und das CENTIM in Bonn. Zudem konnten wir von Christine einiges über den innovativen MBA Start-Up Development erfahren.

Neue Mitglieder stellen sich vor (2)

Mein Name ist Reza Abdi. Ich arbeite als Agiler Qualitätsauditor in der Consulting- und in der Automotive-Branche.

Reza Abdi ist seit 2022 Mitglied der WJ Bonn / Rhein-Sieg

Ich habe einen Master-Abschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und einen MBA sowie einen DBA in Entrepreneurship. Im Jahr 2020 habe ich meine eigene Akademie namens „Agile Quality Abdi“ im Bereich Softwareentwicklung und Agiles Management gegründet. Unser Training konzentriert sich auf praktische Themen wie True Leadership und kombiniert Hard Skills der Softwareprogrammierung (Frontend – Backend) mit Soft Skills des agilen Projektmanagements wie SCRUM.
Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung im Qualitätsmanagement weiß ich, dass die menschliche Seite und die technische Seite zusammenarbeiten sollten. Deshalb bieten wir in unserer Akademie beide Seiten des Change Managements an. Ich nehme seit mehr als 4 Jahren an JCI (WJ) Veranstaltungen teil und habe Workshops in Asien und Europa besucht. Außerdem habe ich selbst verschiedene Workshops zum Thema Agile Mindset für VDI- und JCI-Mitglieder durchgeführt.
Ich suche Leute, die als Trainer oder Projektmanager / Product Owner für IT-Projekte arbeiten wollen. Wenn Sie Projektmanager werden möchten oder Ihre Führungskompetenzen verbessern wollen, kann unsere Akademie Sie mit Training, Mentoring, Consulting und Coaching unterstützen. Schreiben Sie mir und wir werden Sie dabei unterstützen, Ihre berufliche Karriere voranzutreiben.

Reza erhält seine Mitgliedsurkunde vom Vorsitzenden Ivan Kravchenko (August 2022)

Instagram: instagram.com/agileq.de/
Linkedin: linkedin.com/in/rezaabdi
Xing: www.xing.com/profile/DBAReza_Abdi

Austausch mit JCI Ukraine

Vor ca. einem Jahr begann unsere Kooperation und Freundschaft zwischen Wirtschaftsjunioren Köln e.V. Wirtschaftsjunioren Bonn/Rhein-Sieg und JCI Ukraine. Am 14.07.2022 ging der Austausch weiter.

Gegenseitige Inspiration💡, wirtschaftlicher 📈, kultureller Austausch und sogar ein kleines gemeinsames Projekt 💭 – all das sind die Ergebnisse, die wir gemeinsam erzielt haben.

Umso schöner war es letzte Woche die bekannten Gesichter endlich wieder zu sehen 💙💛. Starke, mutige und engagierte UnternehmerInnen, die aus verschiedenen Regionen der Ukraine oder aus dem Ausland zugeschaltet waren.

Dieses Mal hat das Treffen in einer größeren Runde mit JCI Frankfurt / Wirtschaftsjunioren Frankfurt am Main e.V., Wirtschaftsjunioren Nordrhein-Westfalen e.V. Katharina Esser mit unseren Ehrengästen aus dem Bundesvorstand Denise Schurzmann und Tobias Hocke stattgefunden.

Neben einem Überblick über zahlreiche humanitäre Projekte von JCI Ukraine haben wir einen ausführlichen Einblick in die aktuelle wirtschaftliche Lage, Herausforderungen, aber auch Perspektiven erhalten. Wir haben die konkreten Bedarfe unserer JCI Freunde aus der Ukraine erfahren und machen uns nun gemeinsam an die Arbeit, um humanitäre Projekte in der Ukraine zu unterstützen.

Neue Ausgabe des Mitgliedsmagazins „JuniorNOTES“

Liebe Wirtschaftsjuniorinnen und -junioren,
die Frustration, dass auf die bis dato bereits zwei Jahre andauernde COVID-19-Pandemie nun gleich die nächste schwere Krise durch den russischen Angriffskrieg folgt, zehrt sicher an den meisten von uns. Wir stellen unser in unserer neuen Ausgabe der JuniorNOTES, dem Mitgliedsmagazin der Wirtschaftsjunioren NRW, daher die Frage, ob man da überhaupt noch Lust auf Zukunft hat und begeben uns auf die Suche nach Chancen für unsere Gesellschaft und die junge Wirtschaft in NRW.
– Wie sieht die Arbeitswelt der Zukunft aus?
– Wie steht es um die Suche nach einem/r Unternehmensnachfolger/in?
– Schaffen unsere Infrastrukturen den Schritt ins 21. Jahrhundert?
Bei unserem Blick in die Zukunft geht es für uns als Wirtschaftsjunior/innen nicht ausschließlich um sicherlich grundlegende Forderungen nach einem umfassenden Breitbandausbau, dem Fortschritt bei der Digitalisierung sowie dem nachhaltigen Wirtschaften – es geht bei der Frage nach unserer Vorstellung von einer aussichtsreichen Zukunft auch um die aktive Mitgestaltung von Gesellschaft, um Solidarität und Integration.
Packen wir es gemeinsam an! Wir wünschen Euch viel Freude beim Lesen.  Hier geht es direkt zur Online-Ausgabe

https://www.paperturn-view.com/?pid=MjY262507&p=9

Unsere kommenden Termine

GEMEINSAME RUNDE – MONATLICHES TREFFEN AM 02.08.2022

SOMMERFEST DER WJ AM 13.08.2022

GEMEINSAME RUNDE – MONATLICHES TREFFEN AM 06.09.2022

MEET US: KENNENLERNEN AM 27.09.2022

GEMEINSAME RUNDE – MONATLICHES TREFFEN AM 04.10.2022

MITGLIEDERVERSAMMLUNG AM 18.10.2022

ERSATZTERMIN GEMEINSAME RUNDE AM 08.11.2022 (statt 1.11.)

WEIHNACHTSFEIER DER WJ AM 26.11.2022

GEMEINSAME RUNDE – MONATLICHES TREFFEN AM 06.12.2022

MEET US: KENNENLERNEN AM 13.12.2022

https://www.vereinonline.org/wjbonn/?module=events

GEMEINSAME RUNDE – MONATLICHES TREFFEN AM 02.08.2022

Unser monatliches Treffen der WJ Bonn/Rhein-Sieg.

Hier besprechen wir in gemeinsamer Runde aktuelle Themen, Projekte und kommende Veranstaltungen.  Junioren und Interessenten sind herzlich eingeladen, sich und ihre Ideen einzubringen. Auch Interessenten und Gäste sind nach Anmeldung willkommen.

Im August folgen wir sehr gerne der Einladung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg am Campus Sankt Augustin und treffen uns zum Austauschen und Netzwerken dort.

Die ganze erste Augustwoche findet dort die Summer School statt und am Dienstagabend treffen wir uns uns dort zu einem spannenden Kurzvortrag und für unseren Austausch zu Projekten und Ideen.

Bitte meldet euch über die Funktion von Vereinonline dazu an. So helft ihr uns einen Überblick zu behalten und die Veranstaltung zu organisieren.

Wir freuen uns auf Euch!

| Wirtschaftsjunioren bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg e.V. (vereinonline.org)

JCI Ukraine: Internationaler Austausch wird fortgesetzt

Liebe Wirtschaftsjunioren,
ein Jahr ist seit unserem ersten Kennenlern Treffen mit JCI Ukraine vergangen. Seitdem ist viel passiert und wir sind der Meinung – es wird wieder Zeit, dass wir sprechen! In einer lockeren Atmosphäre wollen wir uns näher über folgende Themen austauschen:
Wie geht es unseren JCI Leuten vor Ort?
Wie unterstützt der Verein die Geflüchteten innerhalb der Ukraine?
Wie sieht die Zukunft aus und wie können wir unterstützen?

In einem interaktiven Format habt ihr die Möglichkeit eure Fragen zu stellen und euch über die Situation in der Ukraine aus erster Hand zu informieren. Den Link zur digitalen Veranstaltung erhaltet Ihr nach der Anmeldung! Wir freuen uns auf euch!
ANMELDUNG HIER
JCI GERMANY MEETS JCI UKRAINE I 2.0 (wjkoeln.de)

Nachricht des Vorstandes

Liebe Mitglieder,
liebe Fördermitglieder der Wirtschaftsjunioren Bonn / Rhein-Sieg,
die erste Jahreshälfte 2022 ist schon fast vorbei. So schnell kann die Zeit
vergehen und so viele Veränderungen sind in der Welt passiert, die wir uns
kaum vorstellen konnten.

Zunächst hatten die Einschränkungen durch Corona endlich nachgelassen,
sodass wir wieder physisch an fast allen Veranstaltungen teilnehmen
konnten. Dies fördert unseren offenen und warmherzigen WJ-Spirit!
Doch schon im Februar ist ein schrecklicher Krieg in der Ukraine
ausgebrochen, was auch mich persönlich als gebürtiger Ukrainer, sehr
stark betroffen hat. Ich möchte allen Mitgliedern herzlich danken, die
sowohl das ukrainische Volk, als auch mich persönlich in dieser
schwierigen Zeit durch Taten und Spenden unterstützt haben!
Für dieses Jahr haben wir uns als Vorstand bestimmte Ziele gesetzt, die
unseren Mitgliedern zugutekommen sollen und unseren Verein
voranbringen.
Wir möchten euch nun zeigen, wie weit wir in den jeweiligen
Bereichen bisher gekommen sind:

Gemeinsame Runde: Gastvortrag Business Scout for Development

Herzliche Einladung zur Gemeinsamen Runde im Juli: Wir treffen uns am Di. 05.07. um 19 Uhr in der IHK Bonn und freuen uns besonders auf einen Gastvortrag von Tanja Völker. Als Business Scout for Development der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH ist sie im Auftrag des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung an die IHKen Bonn und Köln entsandt. Sie zeigt uns Möglichkeiten und Fördermittel, um mit unseren Unternehmen in Entwicklungsländern erfolgreich zu sein. Außerdem wollen wir gemeinsam an bewährten und neuen Projekten arbeiten und im Anschluss bei einem kühlen Getränk netzwerken. Wir freuen uns auf Dich!

ANMELDUNG HIER | Wirtschaftsjunioren bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg e.V. (vereinonline.org)

Marke Köln